Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Rot oder Grün? – Polizei sucht Zeugen für Unfall am Lennéplatz
Dresden Polizeiticker Rot oder Grün? – Polizei sucht Zeugen für Unfall am Lennéplatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:05 09.09.2015
Zeigte die Ampel am Lennéplatz rot oder grün, als der Unfall passierte? (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige

Dort stieß er allerdings mit einem von links kommenden und geradeaus in die Parkstraße fahrenden Mercedes Vito zusammen. Wie die Polizei mitteilte, hatte die Ampel nach den bisherigen Ermittlungen rot gezeigt, als der Rentner über die Kreuzung fahren wollte. Deshalb suchen die Beamten nun nach Personen, die Hinweise zur Ampelschaltung und zum Fahrverhalten der beiden Autofahrer geben können. Zeugen können sich unter der Telefonnummer (0351) 483 22 33 bei der Polizeidirektion Dresden melden.

ttr

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Anzahl der Autodiebstähle ist im ersten Halbjahr 2013 in Dresden deutlich gesunken. Die positive Entwicklung gilt auch für das beliebteste Modell der Autoknacker.

09.09.2015

Am Mittwochabend haben Polizisten in der Inneren Neustadt einen 20-Jährigen festgenommen, der mit einem gestohlenen Fahrrad und 20 Gramm Betäubungsmitteln unterwegs war.

09.09.2015

Am Donnerstagmorgen sind an der Straßenbahnhaltestelle Pirnaischer Platz zwei Männer aneinandergeraten. Bei der Rangelei wurde ein 38-Jähriger verletzt. Polizeibeamte konnten den Tatverdächtigen kurze Zeit später stellen.

09.09.2015
Anzeige