Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Rollstuhlfahrer umgestoßen – Zeugenaufruf
Dresden Polizeiticker Rollstuhlfahrer umgestoßen – Zeugenaufruf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:28 26.06.2018
In Dresden-Pieschen wurde am Montag gegen 22.45 Uhr ein Rollstuhlfahrer angegriffen. Die Polizei sucht aktuell nach Zeugen. Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Montagnacht soll es in einem Park an der Hubertusstraße gegen 22.45 Uhr zu einem Übergriff auf einen Rollstuhlfahrer gekommen sein, teilte die Dresdner Polizei mit.

Der 39-Jährige war auf der Hubertusstraße unterwegs. In einem angrenzenden Park ist er nach derzeitigem Ermittlungsstand durch zwei Unbekannte mitsamt seinem Rollstuhl umgestoßen worden. Dabei wurde er verletzt.

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu der Tat und den Tätern machen können. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Telefonnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

Von Aaron Wieland

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Dienstagmorgen ist im Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses an der Laibacher Straße ein Feuer ausgebrochen. Die ersten Flammen schlugen bereits aus dem Dach, als die Feuerwehr eintraf.

26.06.2018

Montagvormittag stiegen Unbekannte in Dresden-Briesnitz durch ein Seitenfenster in ein Einfamilienhaus und stahlen Wertgegenstände.

26.06.2018

Am Montagmorgen haben Unbekannte die Räder einer Mercedes C-Klasse auf dem Gelände eines Autohauses geklaut.

26.06.2018
Anzeige