Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Räuberische Rangelei im Imbiss
Dresden Polizeiticker Räuberische Rangelei im Imbiss
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:12 10.07.2016
Quelle: dpa-Zentralbild
Dresden

Im Imbiss „Am Dreikaiserhof“ ist es am frühen Samstagmorgen zu einer räuberischen Rangelei gekommen: Drei Männer zechten dort, es kam zum Streit. Zwei Gäste entrissen dem dritten ein Handy und drohten mit Hieben, falls der 29-Jährige nicht auch Geld herausrückte. Die beiden Räuber zogen dem Mann schließlich die Geldbörse aus der Tasche, am Ende verschwanden alle drei. Der Polizei ist noch nicht ganz klar, wieviel die Beute wert war.

Von DNN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Professionelle Krad-Diebe trieben anscheinend in der Nacht zum Sonntag in der Radeberger Vorstadt ihr Unwesen: Ruckzuck luden sie ein Motorrad „KTM 690 Duke“ in einen weißen Transporter ein und verschwanden.

10.07.2016

Ein Räuber hat einen 27-jährigen Pakistaner in der Nacht zum Sonnabend auf dem Sachsenplatz in Dresden überfallen und beklaut.

10.07.2016

Mit einem dreisten Trick hat ein Betrüger am Donnerstagnachmitag Eheleute aus Dresden-Zschertnitz überlistet. Der Täter griff danach beim Ersparten des Paars zu.

08.07.2016