Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Räuber in Dresdner-Neustadt gestellt
Dresden Polizeiticker Räuber in Dresdner-Neustadt gestellt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:07 09.09.2015

Der junge Mann traf auf der Luisenstraße in der Dresdner-Neustadt auf das Trio. Die Männer wollten ihn dazu zwingen, dass er sein Bargeld herausgibt und schlugen ihm ins Gesicht. Das Opfer wurde dabei leicht verletzt. Trotzdem weigerte er sich sein Geld herauszugeben. Die sofort alarmierten Polizeibeamten konnten die Räuber kurze Zeit später auf der Alaunstraße aufgreifen. Alle drei hatten Alkohol im Blut und mussten die Nacht auf der Polizeiwache verbringen.

Hauke Heuer

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auch bei Dieben erfreuen sich Produkte von Apple anscheinend großer Beliebtheit. Wie die Polizei mitteilte, drangen am Montag kurz nach 20.30 Uhr  Einbrecher in einen Toyota am Leutewitzer Ring in Dresden-Gorbitz ein.

09.09.2015

Bislang unbekannte Täter haben am vergangenen Wochenende Werkzeug und Baumaschinen von einer Baustelle an der Basteistraße in Dresden-Gruna gestohlen, teilte die Polizei mit.

09.09.2015

Die Dresdner Polizei sucht Zeugen einer Auseinandersetzung, die sich Ende Juni auf der Alaunstraße ereignet hat. Drei Jugendliche im Alter von 14 und 17 Jahren waren am 28. Juni gegen 23 Uhr in der Dresdner Neustadt unterwegs, als sie auf der Alaunstraße in Höhe der Katharinenstraße unvermittelt von zwei Männern angegriffen wurden.

09.09.2015