Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Radler fährt Seniorin auf Dresdner Altmarkt an und verletzt sie

Zeugen gesucht Radler fährt Seniorin auf Dresdner Altmarkt an und verletzt sie

Nachdem ein unbekannter Radfahrer eine 80-Jährige am Sonnabendnachmittag auf dem Dresdner Altmarkt angefahren hat, sucht die Polizei nach Zeugen des Geschehens. Die Seniorin hielt sich gegen 17 Uhr in der Nähe der Wilsdruffer Straße im Bereich der Springbrunnen auf dem Altmarkt auf, als sie der Radler erfasste, teilte die Polizei am Montag mit.

Voriger Artikel
Nach Dynamo-Spiel: Hooligan attackiert Kamerateam
Nächster Artikel
Hundehasser legt Futterköder mit Rasierklingen in Dresden-Laubegast aus

Symbolbild.

Quelle: dpa-Zentralbild

Dresden. Nachdem ein unbekannter Radfahrer eine 80-Jährige am Sonnabendnachmittag auf dem Dresdner Altmarkt angefahren hat, sucht die Polizei nach Zeugen des Geschehens. Die Seniorin hielt sich gegen 17 Uhr in der Nähe der Wilsdruffer Straße im Bereich der Springbrunnen auf dem Altmarkt auf, als sie der Radler erfasste, teilte die Polizei am Montag mit. Die 80-Jährige stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu. Nach kurzer Diskussion mit dem Ehemann der Verletzten fuhr der Radfahrer davon.

Er wurde als etwa 50 bis 60 Jahre alt mit dunklen, leicht grau melierten Haaren beschrieben und war mit einem älteren Damenrad unterwegs. Die Polizei bittet Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und Angaben zum Radler machen können, sich unter 0351/ 483 22 33 zu melden.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr