Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Radfahrer wird bei Zusammenprall in Dresden-Cotta schwer verletzt
Dresden Polizeiticker Radfahrer wird bei Zusammenprall in Dresden-Cotta schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:22 09.09.2015
Anzeige

Gleichzeitig befuhr eine 24-jährige Frau die Cossebauder Straße in Richtung Lübecker Straße.

Auf der Kreuzung prallten die beiden Verkehrsteilnehmer zusammen. Laut Polizei hatte die Frau Vorfahrt, da der Radler aus einer Nebenstraße kam. Nach der Kollision blieb der Fahrradfahrer schwer verletzt auf der Straße liegen. Die Frau erlitt einen Schock. Laut den Beamten entstand ein Schaden von rund 3.300 Euro. Die Ermittlungen dauern an.

dbr

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Schlesischen Platz am Bahnhof Neustadt hat sich am Donnerstag ein schwerer Unfall ereignet. Eine Radfahrerin erlitt hierbei schwere Verletzungen. Gegen 12 Uhr befuhr die 22-Jährige laut Polizei den linken Radweg der Antonstraße in Richtung Königsbrücker Straße.

09.09.2015

[gallery:500-2693683200001-DNN] Dresden. In Dresden wurden am Donnerstag erneut mehrere Autos gestohlen. Wie die Polizei mitteilte, verschwand in der Nacht zu Donnerstag in der Wilhelm-Franke-Straße ein Mini Cooper.

09.09.2015

Am Dienstagmittag hat die Dresdner Polizei bei einem 23-Jährigen in Friedrichstadt zahlreiche Hanfpflanzen sichergestellt. Zuvor hatten die Mieter eines Mehrfamilienhauses an der Bräuergasse wegen eines auffälligen süßlichen Dufts die Ordnungshüter informiert.

09.09.2015
Anzeige