Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Radfahrer bei Unfall in Dresden-Striesen schwer verletzt

Auf der Enderstraße Radfahrer bei Unfall in Dresden-Striesen schwer verletzt

Ein Radfahrer hat kurz vor Freitagmittag bei einem Unfall auf der Enderstraße schwere Verletzungen erlitten.

Voriger Artikel
Radler fährt 88-Jährige mit seinem Liegerad in Dresden an
Nächster Artikel
Dresdner Polizei vermeldet 74 Straftaten in der Silvesternacht

Symbolbild.

Quelle: dpa

Dresden. Ein Radfahrer hat kurz vor Freitagmittag bei einem Unfall auf der Enderstraße schwere Verletzungen erlitten. Der Senior war gegen 11.30 Uhr mit seinem Rad auf dem Fußweg unterwegs, bis er plötzlich auf die Fahrbahn wechselte, wie die Polizei bisher zum Unfallhergang ermittelt hat. Zu schnell für den 79-jährigen Fahrer eines Ford Focus, der nicht mehr schnell genug bremsen konnte, um eine Kollision zu vermeiden. Er erfasste den Radler mit seinem Pkw und brachte ihm schwere Verletzungen bei. Der Radler kam in ein Krankenhaus. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist noch ungewiss.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr