Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall

Überschlag auf Dohnaer Straße in Dresden Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall

Am Freitagnachmittag hat sich ein Honda auf der Dohnaer Straße überschlagen, zwei Personen wurden dabei verletzt. Der Wagen war gegen 15 Uhr in Richtung Heidenau unterwegs, als der Fahrer plötzlich auf Höhe der Fritz-Meinhardt-Straße die Kontrolle über seinen Wagen verlor.

Voriger Artikel
Mit 170 km/h durch den Tunnel
Nächster Artikel
Brandstifter schlagen zweimal in einer Nacht zu

Beide Autoinsassen mussten verletzt ins Krankenhaus gebracht werden.

Quelle: Roland Halkasch

Dresden. Am Freitagnachmittag hat sich ein Honda auf der Dohnaer Straße überschlagen, zwei Personen wurden dabei verletzt. Der Wagen war gegen 15 Uhr in Richtung Heidenau unterwegs, als der Fahrer plötzlich auf Höhe der Fritz-Meinhardt-Straße die Kontrolle über seinen Wagen verlor. Das Fahrzeug scherte nach rechts aus, fällte einen kleinen Baum und überschlug sich. Beide Insassen verletzten sich und mussten in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Einsatzkräfte sicherten die Unfallstelle ab und sperrten eine Spur der Dohnaer Straße Richtung Heidenau, während die Feuerwehr den Baum zersägte. Die Autos stauten sich bis zum Zelleschen Weg. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

Von dnn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr