Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 18 ° Gewitter

Navigation:
Google+
Wegen Schwächeanfall – Autofahrerin fällt Baum in Dresden

Dresden-Löbtau Wegen Schwächeanfall – Autofahrerin fällt Baum in Dresden

Wohl wegen eines medizinischen Problems ist eine 72-Jährige am Donnerstagmorgen in Dresden-Löbtau gegen einen Straßenbaum gefahren. Die Seniorin war gegen 7.30 Uhr mit ihrem Suzuki Ignis auf der Tharandter Straße in Richtung Stadtzentrum unterwegs, als das Unglück passierte, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

Voriger Artikel
Kellerfund in Dresdner Mietshaus: Drogen, Waffen und Munition
Nächster Artikel
Golffahrerin nimmt Motorradfahrer in Dresden die Vorfahrt und verletzt ihn schwer

Der Baum musste von der Feuerwehr zersägt und abtransportiert werden.

Quelle: Roland Halkasch

Dresden. Wohl wegen eines medizinischen Problems ist eine 72-Jährige am Donnerstagmorgen in Dresden-Löbtau gegen einen Straßenbaum gefahren. Die Seniorin war gegen 7.30 Uhr mit ihrem Suzuki Ignis auf der Tharandter Straße in Richtung Stadtzentrum unterwegs, als das Unglück passierte, teilte die Polizei am Donnerstag mit. In Höhe der Frankenbergstraße kam sie aufgrund eines Schwächeanfalls nach rechts von der Fahrbahn ab.

Der Suzuki stieß fällte dabei einen Straßenbaum, stieß gegen eine Verkehrsschild und kam auf der Seite zum Liegen. Die Frau erlitt neben ihren gesundheitlichen Problemen leichte Verletzungen und musste ambulant versorgt werden. An ihrem Auto entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 4000 Euro. Die Tharandter Straße musste für die Bergungsarbeiten halbseitig gesperrt werden.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr