Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Unfall auf der Pillnitzer Landstraße in Dresden

Zwei Verletzte Unfall auf der Pillnitzer Landstraße in Dresden

Am Freitagabend kam es auf der Pillnitzer Landstraße zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine Mercedes-Fahrerin war stadtauswärts unterwegs, als sie an der Wachwitzer Bergstraße nach links abbiegen wollte. Dabei kollidierte sie mit einem entgegenkommenden Passat.

Voriger Artikel
Einbrecher steigen in drei Dresdner Erdgeschosswohnungen ein
Nächster Artikel
Kriminalpräventiver Rat lädt zur öffentlichen Sitzung ins Rathaus Dresden

Am Freitagabend kam es auf der Pillnitzer Landstraße zu einem schweren Verkehrsunfall.

Quelle: Roland Halkasch

Dresden. Am Freitagabend kam es gegen 19 Uhr auf der Pillnitzer Landstraße zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine Mercedes-Fahrerin war stadtauswärts unterwegs, als sie an der Wachwitzer Bergstraße nach links abbiegen wollte. Dabei kollidierte sie mit einem entgegenkommenden Passat. Beide Fahrer wurden verletzt und ins Krankenhaus eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Die Berufsfeuerwehr (Wache Striesen) nahm die ausgelaufenen Betriebsstoffe auf. Die Pillnitzer Landstraße war voll gesperrt. Die Polizei ermittelt derzeit zur genauen Unfallursache.

Von dnn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr