Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 18 ° Gewitter

Navigation:
Google+
Unbekannte berauben 39-Jährigen in der Dresdner Innenstadt

Nach Restaurantbesuch Unbekannte berauben 39-Jährigen in der Dresdner Innenstadt

Zwei Unbekannte haben in der Nacht zum Freitag einen 39-Jährigen in der Dresdner Innenstadt überfallen. Wie die Polizei mitteilte, hatte das Opfer gegen 1 Uhr eine Gaststätte auf dem Altmarkt verlassen. Auf der Schreibergasse stellten ihn die Täter und forderten gewaltsam Bargeld. Letztlich entkamen sie mit 185 Euro, so die Beamten.

Voriger Artikel
Einbrecher klauen 200 Euro aus Tanzschule in Dresden-Pieschen
Nächster Artikel
Straßenbahn übersehen: Audifahrer an der Stübelallee im Wagen eingeklemmt

Zwei Unbekannte haben in der Nacht zum Freitag einen 39-Jährigen in der Dresdner Innenstadt überfallen und beraubt.

Quelle: dpa

Dresden. Zwei Unbekannte haben in der Nacht zum Freitag einen 39-Jährigen in der Dresdner Innenstadt überfallen. Wie die Polizei mitteilte, hatte das Opfer gegen 1 Uhr eine Gaststätte auf dem Altmarkt verlassen. Auf der Schreibergasse stellten ihn die Täter und forderten gewaltsam Bargeld. Letztlich entkamen sie mit 185 Euro, so die Beamten.

Von sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr