Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Polizei sucht zwei Unbekannte

Syrer attackiert Polizei sucht zwei Unbekannte

Am vergangenen Sonnabend sind zwei junge Syrier von zwei Unbekannten attackiert worden. Wie die Polizei mitteilte, waren der 17- und der 23-jährige Syrier auf der Eisenbahnbrücke in Richtung Dresdner Straße unterwegs, also sie von zwei Unbekannten plötzlich angegriffen wurden.

Voriger Artikel
Seniorin in Dresden um 7000 Euro geprellt
Nächster Artikel
Einbruch in Dresdner Bäckerei

Symbolfoto.

Quelle: imago stock&people

Meißen. Am vergangenen Sonnabend sind zwei junge Syrier von zwei Unbekannten attackiert worden. Wie die Polizei mitteilte, waren der 17- und der 23-jährige Syrier auf der Eisenbahnbrücke in Richtung Dresdner Straße unterwegs, also sie von zwei Unbekannten plötzlich angegriffen wurden. Die Täter traten und schlugen auf die beiden ein und verletzten den 23-Jährigen dabei leicht. Anschließend flüchteten die beiden Schläger in eine unbekannte Richtung. Die Polizei sucht derzeit nach den Unbekannten.

Einer soll etwa 1,80 Meter groß und schlank, der andere 1,90 Meter groß und kräftig gebaut gewesen sein. Wer Hinweise geben kann, soll sich bitte bei der Polizei unter der Rufnummer 0351 483 22 33 melden.

Von dnn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr