Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Leipziger Straße: Skoda übersieht Moped

Unfall Leipziger Straße: Skoda übersieht Moped

Bei einem Verkehrsunfall auf der Leipziger Straße in Dresden ist am Freitagmorgen gegen 6.30 Uhr ein Mopedfahrer verletzt worden. Nach ersten Informationen hatte der Fahrer eines Skoda Fabia in Höhe des Arzeneimittelwerks wenden wollen. Dabei übersah er offenbar den Mopedfahrer, der schließlich in den Skoda krachte.

Bei einem Verkehrsunfall auf der Leipziger Straße in Dresden ist am Freitagmorgen gegen 6.30 Uhr ein Mopedfahrer verletzt worden.

Quelle: Roland Halkasch

Dresden. Bei einem Verkehrsunfall auf der Leipziger Straße in Dresden ist am Freitagmorgen gegen 6.30 Uhr ein Mopedfahrer verletzt worden. Nach ersten Informationen hatte der Fahrer eines Skoda Fabia in Höhe des Arzeneimittelwerks wenden wollen. Dabei übersah er offenbar den Mopedfahrer, der schließlich in den Skoda krachte. Der Mopedfahrer stürzte und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Der Unfall sorgte für massive Staus im morgendlichen Berufsverkehr. Auch die Straßenbahnen der Linien 4 und 9 mussten weiträumig umgeleitet werden.

15b1f4b8-686c-11e7-be8d-b6190ee4688c

Bei einem Verkehrsunfall auf der Leipziger Straße in Dresden ist am Freitagmorgen gegen 6.30 Uhr ein Mopedfahrer verletzt worden. Nach ersten Informationen hatte der Fahrer eines Skoda Fabia in Höhe des Arzeneimittelwerks wenden wollen. Dabei übersah er offenbar den Mopedfahrer

Zur Bildergalerie

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr