Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Ladendetektiv bei Rangelei vor Dresdner Altmarkt-Galerie verletzt

Diebstahl Ladendetektiv bei Rangelei vor Dresdner Altmarkt-Galerie verletzt

Am Mittwochabend hat ein 19-Jähriger in der Dresdner Altstadt einen Ladendetektiv verletzt, als dieser ihn des Parfümdiebstahls überführen wollte. Wie die Polizei am Donnerstag berichtete, entwendete der junge Libyer den knapp 100 Euro teuren Duft aus einer Parfümerie in der Altmarkt-Galerie.

Voriger Artikel
Vermisster 17-Jähriger aus Dresden tot in der Elbe gefunden
Nächster Artikel
Obduktion: Philipp S. ist ertrunken

Symbolbild

Quelle: dpa

Dresden. Am Mittwochabend hat ein 19-Jähriger in der Dresdner Altstadt einen Ladendetektiv verletzt, als dieser ihn des Parfümdiebstahls überführen wollte. Wie die Polizei am Donnerstag berichtete, entwendete der junge Libyer den knapp 100 Euro teuren Duft aus einer Parfümerie in der Altmarkt-Galerie. In der Folge kam es zu einer Rangelei zwischen dem Detektiv, der dem Dieb nach draußen gefolgt war und dem 19-Jährigen, der unter Alkoholeinfluss von mehr als 1,2 Promille stand. Die Verletzungen des Ladendetektivs mussten ärztlich versorgt werden.

Von Tomke Giedigkeit

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr