Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Kleintransporter in Friedrichstadt und Striesen gestohlen

Dresden Kleintransporter in Friedrichstadt und Striesen gestohlen

In der Nacht zum Montag haben Unbekannte zwei Kleintransporter vom Gelände einer Autovermietung an der Hamburger Straße in Dresden-Friedrichstadt gestohlen. Auch in Striesen ist ein VW T5 verschwunden.

Voriger Artikel
Dank aufmerksamer Anwohner – Dresdner Polizei fasst Autodieb
Nächster Artikel
Senioren geprellt – Pole vor Gericht

Symbolbild.

Quelle: imago stock&people

Dresden. In der Nacht zum Montag haben Unbekannte zwei Kleintransporter vom Gelände einer Autovermietung an der Hamburger Straße in Dresden-Friedrichstadt gestohlen. Die Tat muss sich irgendwann zwischen 23 Uhr am Sonntag und 10 Uhr am Montag ereignet haben, wie die Polizei am Dienstag informierte. Bei den Fahrzeugen handelt es sich um einen schwarzen Mercedes Vito und einen weißen Opel Vivario. Der Gesamtwert der beiden Jahreswagen beläuft sich auf rund 42 000 Euro.

In der gleichen Nacht ist auch ein grauer VW T5 von der Wittenberger Straße in Dresden-Striesen verschwunden, wie die Polizei weiter informiert. Dort schlugen die Diebe irgendwann zwischen 17.30 Uhr am Sonntag und 7 Uhr am Montag zu. Der Zeitwert des drei Jahre alten Autos beträgt rund 37 000 Euro.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr