Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Jugendlicher will Seniorin die Handtasche rauben – Zeugen gesucht

Dresden-Loschwitz Jugendlicher will Seniorin die Handtasche rauben – Zeugen gesucht

Nach einem missglückten Handtaschenraub am Dienstagnachmittag in Dresden-Loschwitz sucht die Polizei Zeugen des Geschehens. Eine 74-Jährige hatte gegen 16.35 Uhr gerade die Postfiliale an der Pillnitzer Landstraße verlassen, als ein Jugendlicher unvermittelt an ihrer Handtasche zerrte, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

Voriger Artikel
Dresden-Prohlis – Schlägerei im Drogenmilieu
Nächster Artikel
57-Jähriger muss nach Küchenbrand in Klotzsche ins Krankenhaus

Symbolbild.

Quelle: imago stock&people

Dresden. Nach einem missglückten Handtaschenraub am Dienstagnachmittag in Dresden-Loschwitz sucht die Polizei Zeugen des Geschehens. Eine 74-Jährige hatte gegen 16.35 Uhr gerade die Postfiliale an der Pillnitzer Landstraße verlassen, als ein Jugendlicher unvermittelt an ihrer Handtasche zerrte, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Die Seniorin konnte trotz aller Bemühungen des Halbstarken die Tasche festhalten, kam dabei aber zu Fall und verletzte sich leicht. Der verhinderte Räuber rannte daraufhin in Richtung Körnerplatz davon.

Der Täter wurde als etwa 14 Jahre alt, 1,60 Meter groß und schlank beschrieben. Er hatte kurze dunkle Haare und trug einen dunkelgrünen Anorak. Er soll sich bereits vor der Tat einige Minuten am Eingang der Postbank aufgehalten haben. Die Polizei bittet Zeugen, die den versuchten Raub beobachtet und weitere Angaben zu dem Täter machen können, sich unter der Telefonnummer 0351/ 483 22 33 zu melden.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr