Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Einbruch in Friseursalon in Dresden-Südvorstadt

Bargeld und Haarschneidemaschine erbeutete Einbruch in Friseursalon in Dresden-Südvorstadt

In der Nacht zu Sonntag sind Einbrecher in einen Friseursalon an der Liebigstraße in der Dresdner Südvorstadt eingestiegen.

Voriger Artikel
Volker Lange ist Dresdens neuer Kripochef
Nächster Artikel
Erneute Polizeiaktion auf den Straßen der Dresdner Neustadt

Symbolbild.

Quelle: dpa

Dresden. In der Nacht zu Sonntag sind Einbrecher in einen Friseursalon an der Liebigstraße in der Dresdner Südvorstadt eingestiegen. Die unbekannten Täter schlugen ein Fenster ein und sahen sich anschließend in den Räumen um. Sie brachen einen Schrank auf und stahlen aus diesem einen Tresor, in dem sich mehrere Hundert Euro befanden. Außerdem nahmen sie eine Haarschneidemaschine. Der Gesamtschaden summiert sich auf rund 740 Euro.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr