Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Google+
Drei Verletzte nach Schlägerei in Dresdner Neustadt

Kamenzer Straße Drei Verletzte nach Schlägerei in Dresdner Neustadt

Vier junge Männer haben sich am Montagabend in der Dresdner Äußeren Neustadt eine Schlägerei geliefert. Die Männer sind auf der Kamenzer Straße in Streit geraten, der gegen 22.20 Uhr eskalierte, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

Voriger Artikel
Zwei Schlägereien und eine Sachbeschädigung – Neustadt-Einsatz der Polizei
Nächster Artikel
18-Jähriger hat ein Kilogramm Haschisch in seiner Wohnung gebunkert

Symbolbild.

Quelle: Archiv

Dresden. Vier junge Männer haben sich am Montagabend in der Dresdner Äußeren Neustadt eine Schlägerei geliefert. Die Männer sind auf der Kamenzer Straße in Streit geraten, der gegen 22.20 Uhr eskalierte, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Herbeigerufene Polizisten stellten drei der vier an der Schlägerei Beteiligten. Es handelt sich um zwei 26-jährige Syrer und einen gleichaltrigen Tunesier, die allesamt verletzt waren und medizinische Hilfe benötigten. Der vierte Schläger konnte vor Eintreffen der Polizei die Flucht ergreifen. Diese ermittelt nun wegen Körperverletzung.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr