Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 18 ° Gewitter

Navigation:
Google+
34-Jähriger sammelt sechs Haftbefehle und wird in Dresden festgenommen

Dresden 34-Jähriger sammelt sechs Haftbefehle und wird in Dresden festgenommen

Ein halbes Dutzend war wohl genug: Dresdner Kriminalpolizisten haben am Mittwochnachmittag in einem Wohnheim an der Strehlener Straße einen 34-Jährigen festgenommen, gegen den sechs Haftbefehle vorlagen. Die Polizisten trafen den Mann in seiner Wohnung an und brachten in ins Dresdner Gefängnis.

Voriger Artikel
Betrüger-Pärchen mit gefälschter Kreditkarte fliegt in Dresden auf
Nächster Artikel
Unbekannter greift 19-Jährige in Dresden-Kaditz an

Symbolbild.

Quelle: dpa

Dresden. Ein halbes Dutzend war wohl genug: Dresdner Kriminalpolizisten haben am Mittwochnachmittag in einem Wohnheim an der Strehlener Straße einen 34-Jährigen festgenommen, gegen den sechs Haftbefehle vorlagen. Die Polizisten trafen den Mann in seiner Wohnung an und brachten in ins Dresdner Gefängnis.

Zuvor hatten die Dresdner Polizei mehrere Unterstützungsersuchen zur Festnahme des Georgiers aus Sachsen und dem Bundesgebiet erreicht. Nach Sortierung der Akten lagen ein Vollstreckungshaftbefehl zur Verbüßung einer Freiheitsstrafe von vier Monaten und fünf weitere zur Verbüßung von Ersatzfreiheitsstrafen von insgesamt 320 Tagen vor.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr