Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Google+
Polizei sucht nach Handydiebstahl Zeugen

Äußere Neustadt Polizei sucht nach Handydiebstahl Zeugen

Die Polizei sucht Zeugen, die am Sonntagmorgen einen Raubüberfall auf der Louisenstraße beobachtet haben. Einem 22-Jährigen wurde das Mobiltelefon gestohlen.

Voriger Artikel
Staatsschutz ermittelt nach rechten Schmierereien in Schönfeld
Nächster Artikel
Zu laute Musik überführte Drogendealer


Quelle: dpa

Dresden. Die Polizei sucht nach einem Raubüberfall am Sonntagmorgen in der Äußeren Neustadt Zeugen. Ein 22-Jähriger schob sein Rad auf der Louisenstraße, als er gegen 8.20 Uhr in Höhe der Feuerwache von einem Mann mit Fahrrad angesprochen und nach dem Weg gefragt wurde. Der junge Mann wollte behilflich sein und holte sein Mobiltelefon aus der Tasche. Diese Situation nutzte der Unbekannte aus, entriss dem 22-Jährigen das Handy, stieß diesen zu Boden und flüchtete mit seinem Fahrrad. Der Räuber wurde als etwa 175 bis 180 Zentimeter groß, etwa 30 Jahre alt und mit südländischem/nordafrikanischem Aussehen beschrieben. Er sprach gebrochen Deutsch und hatte kurze schwarze Haare. Zur Tatzeit trug er dunkle Hosen sowie eine graues Sweatshirt. Zeugen, welche den Raub beobachtet haben und weitere Angaben zu dem flüchtigen Täter machen können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0351/483 22 33 bei der Dresdner Polizei zu melden.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr