Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Polizeiticker Dresden Polizei sucht Zeugen zu Vorfall am Vereinsheim

Entblößer in Dresdner Gartensparte Polizei sucht Zeugen zu Vorfall am Vereinsheim

Ein etwa 70 Jahre alter Mann hat am Dienstag gegen 8.30 Uhr in einer Gartensparte am Pestalozziplatz in Dresden für Aufregung gesorgt. Denn der Senior stand am Vereinsheim, hatte sich entblößt und nahm sexuelle Handlungen an sich vor.

Dresden, Pestalozziplatz 51.0792146 13.7330111
Google Map of 51.0792146,13.7330111
Dresden, Pestalozziplatz Mehr Infos
Nächster Artikel
Ehefrau bewahrt ihren Mann vor dem Gefängnis

Symbolbild.

Quelle: dpa

Dresden. Ein etwa 70 Jahre alter Mann hat am Dienstag, dem 4. Juli, morgens gegen 8.30 Uhr in einer Gartensparte am Pestalozziplatz für Aufregung gesorgt. Denn der Senior – bekleidet mit einem grauen Ringelpullover, einer Jogginghose und einem Basecap – stand am Vereinsheim, hatte sich entblößt und nahm sexuelle Handlungen an sich vor. Das bemerkte eine 62-Jährige, die sich mit zwei spielenden Kindern in der Nähe aufhielt. Die Frau ging auf den Entblößer zu, der daraufhin davonrannte. „Die Kinder hatten die Tathandlung nicht bemerkt“, so die Polizei. Diese bittet nun Zeugen bzw. Personen, die weitere Angaben zu dem beschriebenen Mann machen können, sich unter der Telefonnummer 0351/483 22 33 zu melden.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr