Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Polizei sucht Zeugen für Bootsunfall auf der Elbe in Pillnitz
Dresden Polizeiticker Polizei sucht Zeugen für Bootsunfall auf der Elbe in Pillnitz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:36 09.09.2015
Quelle: Stephan Lohse
Anzeige

Dabei kam es zu einer Kollision mit einer grünen Fahrwassertonne, das Boot wurde beschädigt. Die Frau konnte sich ohne Verletzungen selbst retten. Die Polizei sucht nun Augenzeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können. Hinweise nimmt der Wasserschutzpolizei-Abschnitt Dresden unter der Telefonnummer (0351) 866 35 25 entgegen.

sl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

50 Gramm Marihuana im Gepäck hatte ein 30-Jähriger, den die Polizei am Dienstagabend am Dresdner Hauptbahnhof erwischt hatte. Wie die Beamten mitteilten, waren sie gegen 20 Uhr auf den Mann aufmerksam geworden, da er auf einer Treppe zu den Bahnsteigen schlief.

09.09.2015

Die ersten Polizisten haben am Donnerstag um 6.00 Uhr ihre Blitzgeräte aufgebaut. Damit sei der zweite Blitzmarathon in Sachsen pünktlich gestartet, sagte ein Polizeisprecher in Dresden.

09.09.2015

Ein ertappter Ladendieb hat am Dienstag in Dresden-Zschieren den verantwortlichen Detektiv geschlagen und dabei leicht verletzt. Der 34-Jährige war gegen 16.30 Uhr in einem Markt an der Pirnaer Landstraße dabei beobachtet worden, wie er CDs und DVDs in seinen Rucksack steckte.

09.09.2015
Anzeige