Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Polizei sucht Zeugen

Mann belästigt in der Dresdner Johannstadt zwölfjähriges Mädchen Polizei sucht Zeugen

An der Bushaltestelle Pfotenhauerstraße in Höhe Bönischplatz ist am 15. Dezember gegen 7.15 Uhr ein zwölfjähriges Mädchen von einem Mann im Alter zwischen 50 und 60 Jahren belästigt worden. Die Polizei bittet um die Mithilfe der Bevölkerung bei Suche nach dem Unbekannten.

Dresden,Bönischplatz 51.055374873143 13.762912722754
Google Map of 51.055374873143,13.762912722754
Dresden,Bönischplatz Mehr Infos
Nächster Artikel
35-jähriger Leipziger rastet völlig aus

Haltestellenschild

Quelle: Anja Schneider

Dresden. An der Bushaltestelle Pfotenhauerstraße in Höhe Bönischplatz ist am 15. Dezember gegen 7.15 Uhr ein zwölfjähriges Mädchen belästigt worden. „Der Mann sprach das Kind an und forderte es auf, ihn anzufassen. Als kurz darauf ein Bus in die Haltestelle fuhr, entfernte sich der Täter“, teilte die Polizei mit. Der Mann war zwischen 50 und 60 Jahre alt, hatte hellbraune Haare und trug einen Dreitagebart. Wer den Vorfall beobachtet hat oder Aussagen zu dem Unbekannten machen kann, sollte sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 0351/483 22 33 melden.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr