Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Polizei stellt zwei mutmaßliche Einbrecher in Dresden

Vorläufig festgenommen Polizei stellt zwei mutmaßliche Einbrecher in Dresden

Am vergangenen Freitag konnte die Polizei zwei mutmaßliche Einbrecher dingfest machen. Zeugen bemerkten gegen 18 Uhr ein eingeschlagenes Fenster einer Balkontür bei einem Haus in der Stollestraße.

Voriger Artikel
Einbrecher sind in Dresden auch zu den Feiertagen aktiv
Nächster Artikel
Hakenkreuzschmierereien in Dresden-Gorbitz entdeckt

Am vergangenen Freitag konnte die Polizei zwei mutmaßliche Einbrecher dingfest machen.

Quelle: dpa

Dresden. Am vergangenen Freitag konnte die Polizei zwei mutmaßliche Einbrecher dingfest machen. Zeugen bemerkten gegen 18 Uhr ein eingeschlagenes Fenster einer Balkontür bei einem Haus in der Stollestraße. Als sie der Sache auf den Grund gehen wollten, flüchteten zwei Männer aus der Wohnung. Die sofort alarmierte Polizei konnte nach einer kurzen Fahndung einen jeweils 26-Jährigen und einen 30-Jährigen Mann vorläufig festnehmen. Gegen sie wird nun wegen Einbruches ermittelt. Ob etwas gestohlen wurde, konnten die Beamten noch nicht mitteilen.

Von dnn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr