Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Polizei stellt vier Buntmetalldiebe in Dresden-Löbtau
Dresden Polizeiticker Polizei stellt vier Buntmetalldiebe in Dresden-Löbtau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:46 09.09.2015
Anzeige

Der Mann war gegen 3 Uhr in der Nacht durch einen lauten Knall aufgewacht und beobachtete die Täter, die auf einem nahegelegenen Firmengelände umherschlichen.

Polizeibeamte konnten die vier tschechischen Staatsbürger wenig später stellen. Das Quartett war gerade dabei, Kupferteile in einen Pickup zu verladen. Zuvor waren sie in die Firmenlagerhalle eingebrochen und hatten bereits Kupfer im Wert von rund 1400 Euro herausgeholt. Die Kriminalpolizei ermittelt, die Tatverdächtigen wurden vorläufig festgenommen.

fs

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein sehr lauter Einbrecher hat in der Nacht zum Montag in der Dresdner Neustadt einen Anwohner geweckt, was schließlich zur Verhaftung des Täters führte.

09.09.2015

Am Herrentag geht es feuchtfröhlich zu. Mitunter sogar feuchter, als es allen Beteiligten lieb ist. Das bedeutet, dass die Wasserschutzpolizei zu tun bekommt. So, wie in diesem Jahr in Pillnitz.

09.09.2015

Ein Exhibitionist hat sich am frühen Sonntagmorgen in einer Dresdner Straßenbahn vor zwei 16 und 17 Jahre alten Mädchen entblößt.

09.09.2015
Anzeige