Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Polizei nimmt mutmaßlichen Drogendealer fest
Dresden Polizeiticker Polizei nimmt mutmaßlichen Drogendealer fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:43 04.06.2018
Symbolbild. Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Dresden

Dresdner Polizisten haben in der Nacht zu Sonntag einen mutmaßlichen Drogendealer festgenommen. Die Beamten kontrollierten den 32-Jährigen auf der Hermsdorfer Straße in Löbtau. Er hatte mehr als zehn Gramm Crystal bei sich, teilten sie am Montag mit. Bei einer anschließenden Wohnungsdurchsuchung fanden sich weitere rund zehn Gramm Crystal und eine geringe Menge Marihuana. Ein Ermittlungsrichter soll am Montag darüber entscheiden, ob der Mann ins Gefängnis muss.

Von uh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Serie von Gewaltausbrüchen in den Dresdner Erstaufnahmen stellt Polizei und Verantwortliche weiter vor Rätsel. Nachdem am Sonnabend erneut zwei Massenschlägereien in der Erstaufnahme Bremer Straße ausbrachen ist zumindest eines gewiss: Wie bisher kann es nicht weitergehen.

05.06.2018

Ein Rollerfahrer verletzte sich bei einem Ausweichmanöver am Freitagnachmittag auf der Blasewitzer Straße am linken Bein.

04.06.2018

Am Sonntagmorgen ist eine 19-Jährige auf der Clara-Zetkin-Straße von einem Unbekannten sexuell belästigt worden.

04.06.2018
Anzeige