Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Polizei beendet illegale Technoparty in Dresden-Hellerau
Dresden Polizeiticker Polizei beendet illegale Technoparty in Dresden-Hellerau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:10 09.09.2015
Anzeige

Anwohner hatten sich in den Nachtstunden und am Samstagmorgen über laute Partymusik beschwert. Die Beamten fanden in einem Waldstück am Moritzburger Weg eine Musikanlage und rund 80 Personen vor. Die Anlage wurde mit einem Notstromgerät betrieben.

Eine Genehmigung für die Veranstaltung lag nicht vor. Die Beamten beendeten die Veranstaltung und forderten die Teilnehmer daraufhin auf, den Ort zu verlassen. Der Verantwortliche wurde zur Beräumung der Technik aufgefordert. Die Beamten nahmen eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Waldgesetzt und ruhestörendem Lärm auf.

JV

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Nacht auf Sonntag überfiel ein maskierter Mann eine Videothek an der Ackermannstraße in der Südvorstadt. Kurz nach Mitternacht betrat der Maskierte die Räume der Videothek.

09.09.2015

Die Dresdner Polizei konnte am Sonntagnachmittag dank mehrerer Zeugenhinweise zwei Einbrecher auf frischer Tat stellen. Eine 80-jährige Anwohnerin der Tauernstraße hatte beobachtet, wie sich zwei Männer an der Wohnungstür ihrer Nachbarin zu schaffen machten.

09.09.2015

Vom Gelände eines Autohandels am Dresdner Hubertusplatz entwendeten Unbekannte in der Nacht zu Samstag einen abgestellten Audi S8 ohne amtliche Kennzeichen. Der Wert des Fahrzeuges wurde mit Rund 20.000 Euro beziffert.

09.09.2015
Anzeige