Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Pkw kollidiert mit Kehrmaschine - Drei Verletzte bei Unfall

Gorbitz Pkw kollidiert mit Kehrmaschine - Drei Verletzte bei Unfall

Bei einem Verkehrsunfall auf der Kesselsdorfer Straße in Dresden-Gorbitz sind am Mittwochabend drei Menschen verletzt worden. An der Einmündung Julius-Vahlteich-Straße war gegen 20 Uhr ein VW Passat mit einer Kehrmaschine der Stadtreinigung zusammengestoßen.

Bei einem Verkehrsunfall auf der Kesselsdorfer Straße in Dresden-Gorbitz sind am Mittwochabend drei Menschen verletzt worden.

Quelle: Roland Halkasch

Dresden. Bei einem Verkehrsunfall auf der Kesselsdorfer Straße in Dresden-Gorbitz sind am Mittwochabend drei Menschen verletzt worden. Ein 57-jähriger Mitarbeiter der Dresdner Stadtreinigung war in stadtauswärtiger Richtung auf der Kesselsdorfer Straße unterwegs und wollte auf Höhe der Julius-Vahlteich-Straße um eine Verkehrsinsel wenden. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem VW Passat, der im linken Fahrstreifen in der gleichen Richtung unterwegs war.

Durch die Kollision erlitten der 21-jährige Passatfahrer, seine 20-jährige schwangere Beifahrerin und der 37-Jährige leichte Verletzungen. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen summiert sich laut Polizei auf rund 6000 Euro.

Einsatzkräfte der Feuerwehr mussten zudem mit größeren Mengen an Betriebsstoffen kämpfen, die aus beiden Fahrzeugen ausgelaufen waren. Der Verkehr wurde an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

3327124c-01a2-11e8-b3a8-8223eebaff87

Bei einem Verkehrsunfall auf der Kesselsdorfer Straße in Dresden-Gorbitz sind am Mittwochabend drei Menschen verletzt worden. An der Einmündung Julius-Vahlteich-Straße war gegen 20 Uhr ein VW Passat mit einer Kehrmaschine der Stadtreinigung zusammengestoßen.

Zur Bildergalerie

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr