Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Offenbar fremdenfeindlicher Angriff: Junge Männer schlagen auf Algerier ein
Dresden Polizeiticker Offenbar fremdenfeindlicher Angriff: Junge Männer schlagen auf Algerier ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:07 09.09.2015
Anzeige

Als er gegen 3 Uhr am Pirnaischen Platz aus der Bahn stieg, stiegen auch die beiden Männer aus.

Wie die Beamten mitteilten, eskalierte hier der Streit. Der 48-Jährige ergriff nach einer Tätlichkeit die Flucht, wurde von seinen Verfolgern aber eingeholt und zusammengeschlagen. Passanten kamen dem Geschädigten zu Hilfe. Die Täter flüchteten zunächst. Anrückende Polizisten konnten das Duo jedoch an der St. Petersburger Straße stellen. Die beiden werden sich wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten müssen.

Das Operative Abwehrzentrum der Polizei hat die Ermittlungen übernommen.

sl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem Verkehrsunfall auf der Stuttgarter Straße in Dresden ist am Donnerstagnachmittag ein 35-Jähriger schwer verletzt worden. Laut Polizei fuhr der Man mit seinem Opel Insignia auf der Stuttgarter Straße in Richtung Karlsruher Straße.

09.09.2015

Zwei Trickdiebinnen haben am Donnerstag eine Rentnerin in Dresden-Plauen um viel Geld erleichtert. Wie die Polizei mitteilte, klingelten die Betrügerinnen am Mittag bei der 90-Jährigen und verwickelten sie in ein Gespräch.

09.09.2015

Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Mittwoch ein Mountainbike samt Ersatzteilen im Wert von rund 18.000 Euro aus einem Fahrradgeschäft gestohlen. Wie die Polizei mitteilte, brachen die Täter in den Laden in der Hertelstraße ein und stahlen das teure Fahrrad aus den Verkaufsräumen.

09.09.2015
Anzeige