Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Mutmaßliche Buntmetalldiebe im alten TJG erwischt
Dresden Polizeiticker Mutmaßliche Buntmetalldiebe im alten TJG erwischt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:55 01.08.2018
Symbolbild. Quelle: dpa-Zentralbild
Dresden

Mutmaßliche Buntmetalldiebe haben zwei Mitarbeiter des Theaters Junge Generation im ehemaligen Theatergebäude an der Meißner Landstraße in Dresden-Briesnitz entdeckt. Die Männer verständigten am Dienstagvormittag deswegen die Polizei.

Die Beamten konnten die Identität der beiden unbefugt anwesenden Dresdner feststellen. Zugleich fiel den Polizisten auf, dass in dem Gebäude mehrere Kabel und Kupferleitungen zum Abtransport bereit gelegt worden waren. Die Ermittler beschäftigen sich nun mit der Frage, was die beiden Dresdner damit zu tun haben.

Von uh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Anders als üblich waren 37 Polizisten bei einem größeren Kontrolleinsatz mitten in der Woche in der Dresdner Neustadt unterwegs. Die Bilanz des Einsatzes ist beachtlich.

01.08.2018

Bei einer Auseinandersetzung auf dem Amalie-Dietrich-Platz in Dresden-Gorbitz hat eine Frau in der Nacht zu Mittwoch schwere Verletzungen erlitten.

01.08.2018

Einbrecher haben in der Nacht zu Dienstag in einem Pflegeheim an der Herzberger Straße in Dresden-Prohlis ihr Unwesen getrieben.

01.08.2018