Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Mutiger Dresdner hält Einbrecher fest
Dresden Polizeiticker Mutiger Dresdner hält Einbrecher fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:16 09.09.2015
Von Stefanie Kaune
Die Polizei konnte den Einbrecher dank des mutigen Einwohners stellen. Symbolbild Quelle: dpa
Anzeige

Ein 24-jähriger Hausbewohner bemerkte das und hinderte den Täter am Verlassen des Hauses, indem er die Haustür abschloss. Daraufhin bedrohte der Einbrecher den Mann mit einem Schraubenzieher und forderte vehement die Öffnung der Haustür. Der couragierte Zeuge suchte daraufhin Schutz in seiner Wohnung und alarmierte die Polizei, die den Dieb festnahm.

ste

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem Verkehrsunfall am Montagabend an der Kreuzung Washingtonstraße/Peschelstraße sind drei Menschen zum Teil schwer verletzt worden. Der Fahrer (44) eines VW Caddy war auf der Washingtonstraße unterwegs und stieß auf der Kreuzung mit einem Audi A3 zusammen.

Stefanie Kaune 09.09.2015

Eine Gruppe von vier Männern bedrohte in der Nacht vom Sonnabend an der Leipziger Straße einen 42-Jährigen mit Messern. Daraufhin flüchtete der Mann zu einer nahegelegenen Nachtbar und wandte sich an einen Türsteher.

Stefanie Kaune 09.09.2015

Die 13. Pegida-Veranstaltung hat nicht stattgefunden. Nachdem die Polizei alle für Montag geplanten Demonstrationen und Versammlungen unter freiem Himmel verboten hatte, ist sie ersatzlos ausgefallen.

09.09.2015
Anzeige