Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Moldawier zum zweiten Mal in drei Tagen erwischt
Dresden Polizeiticker Moldawier zum zweiten Mal in drei Tagen erwischt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:26 29.09.2017
   Quelle: Marko Förster
Pirna

 Bereits zum zweiten Mal in dieser Woche wurden am Donnerstagmorgen zwei Moldawier dabei erwischt, wie sie illegal einzureisen versuchten. Beamte der Bundespolizei stoppten die beiden 25 und 34 Jahre alten Männer auf der Autobahn 17 bei Pirna. Dabei bemerkten sie, dass sie dieselben Personen bereits am Dienstag kontrolliert hatten. Da hatten sie angegeben, in Deutschland Urlaub machen zu wollen. Im Gepäck hatten sie jedoch gefälschte rumänische Ausweisdokumente, mit denen sie nach Einschätzungen der Polizei eine unerlaubte Arbeit in Deutschland aufnehmen wollten. Die beiden Männer wurden erneut in Gewahrsam genommen und an die tschechischen Behörden übergeben.

Von gm

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Polizei sucht Zeugen zu einer Körperverletzung, die sich in der Nacht zu Donnerstag ereignet haben soll. Das mutmaßliche Opfer ist ein 24-Jähriger. Er gab an, geschlagen worden zu sein. Mehr wusste er aufgrund seines Alkoholpegels aber nicht mehr.

28.09.2017

Gleich zweimal mussten Autodiebe am Mittwoch ohne Beute abziehen. Die Täter wurden von einer Alarmanlage und einem Wagenbesitzer in die Flucht geschlagen.

28.09.2017

Der Brand einer Waschmaschine hat am Donnerstagvormittag die Feuerwehr auf den Plan gerufen. In einem Mehrfamilienhaus am Käthe-Kollwitz-Ufer hatte das Gerät Feuer gefangen. Als die Kameraden eintrafen, drang Rauch aus der Wohnung.

28.09.2017