Volltextsuche über das Angebot:

-5 ° / -12 ° wolkig

Navigation:
Google+
Mitsubishi knallt auf der Meißner Landstraße gegen Mauer

AS Dresden-Altstadt Mitsubishi knallt auf der Meißner Landstraße gegen Mauer

Ein Mitsubishi ist am Sonnabendvormittag an der Autobahnanschlussstelle Dresden-Altstadt gegen eine Mauer geprallt. Die Fahrerin wurde verletzt.

Die Fahrerin kam verletzt ins Krankenhaus. Es kam zu Verkehrsbehinderungen.

Quelle: Roland Halkasch

Dresden. Ein Mitsubishi ist am Sonnabendvormittag an der Autobahnanschlussstelle Dresden-Altstadt gegen eine Mauer geprallt. Die Fahrerin war gegen 9.30 Uhr in Richtung Innenstadt unterwegs und verlor aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihr Auto. Der Wagen schleuderte auf den Fußweg, gegen die Mauer und blieb letztlich auf der Fahrbahn stehen.

Die Fahrerin kam verletzt ins Krankenhaus. Es kam zu Verkehrsbehinderungen.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr