Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Mit 85 km/h durch die 30er-Zone: Schulwegkontrollen in Dresden
Dresden Polizeiticker Mit 85 km/h durch die 30er-Zone: Schulwegkontrollen in Dresden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:34 14.09.2015
Mit dem neuen Schuljahr hat auch die Zeit der Verkehrs- und Geschwindigkeitskontrollen speziell vor Schulen und entlang der Schulwege begonnen. Quelle: dpa
Anzeige

 

Laut Polizei ist in Boxdorf, Großer Gallberg sowie im Stadtgebiet an der Stübelallee, der Teplitzer und der Friedrichstraße die Geschwindigkeit von 4.325 Fahrern gemessen worden. Davon waren 223 zu schnell unterwegs, 16 davon im Bußgeldbereich. Besonders negativ fielen ein Fahrer in Boxdorf mit 85 statt der erlaubten 30 km/h sowie einer mit 91 statt 50 km/h an der Teplitzer Straße auf.

fs

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Sonntagmorgen um 7 Uhr wurde die Feuerwehr für einen Einsatz der besonderen Art auf den Merbitzer Ring gerufen. Auf einem Bauernhof war ein Pferd in eine Jauchegrube eingebrochen.

09.09.2015

Dank aufmerksamer Dresdner konnte die Polizei am Freitag und Sonnabend gleich mehrere Pkw-Einbrecher stellen. Laut Polizei beobachteten Zeugen am Freitagnachmittag, wie zwei Männer und eine Frau an der Heinrich-Mann-Straße in Niedersedlitz versuchten, zwei VW zu stehlen.

09.09.2015

Eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Coswiger Straße in Dresden-Pieschen hat am frühen Samstagmorgen in voller Ausdehnung gebrannt. Wie die Feuerwehr mitteilte, griffen die Flammen vom zweiten Obergeschoss auch auf die darüberliegende Dachgeschosswohnung und den Dachstuhl über.

09.09.2015
Anzeige