Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Mickten: PKW verirrt sich ins Gleisbett der Straßenbahn

Verkehrsbehinderung Mickten: PKW verirrt sich ins Gleisbett der Straßenbahn

Auf der Sternstraße in Dresden-Mickten hat eine Autofahrerin am Donnerstagmorgen den Straßenbahnverkehr für über eine Stunde komplett lahmgelegt. Gegen 6.30 Uhr fuhr die Frau mit ihrem Suzuki irrtümlich auf die Gleise, bis sie nicht mehr weiter kam. Am Ende musste ihr Wagen von einem Abschleppfahrzeug zurück auf die Straße gebracht werden.

Auf der Sternstraße in Dresden-Mickten hat eine Autofahrerin am Donnerstagmorgen den Straßenbahnverkehr für über eine Stunde komplett lahmgelegt.

Quelle: Roland Halkasch

Dresden. Auf der Sternstraße in Dresden-Mickten hat eine Autofahrerin am Donnerstagmorgen den Straßenbahnverkehr für über eine Stunde komplett lahmgelegt. Gegen 6.30 Uhr fuhr die Frau mit ihrem Suzuki irrtümlich auf die Gleise, bis sie nicht mehr weiter kam. Am Ende musste ihr Wagen von einem Abschleppfahrzeug zurück auf die Straße gebracht werden.

Die Linie 9 musste bis kurz vor 8 Uhr nach Radebeul umgeleitet werden.

d9f20e4c-f121-11e7-bb34-294231f46852

Auf der Sternstraße in Dresden-Mickten hat eine Autofahrerin am Donnerstagmorgen den Straßenbahnverkehr für über eine Stunde komplett lahmgelegt. Gegen 6.30 Uhr fuhr die Frau mit ihrem Suzuki irrtümlich auf die Gleise.

Zur Bildergalerie

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr