Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Metallklau im Dresdner Zentrum: Diebe reißen bereits verlegte Kupferkabel raus
Dresden Polizeiticker Metallklau im Dresdner Zentrum: Diebe reißen bereits verlegte Kupferkabel raus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:13 09.09.2015
Quelle: dpa

Dort schnitten die Langfinger bereits verlegte Kupferkabel im Wert von rund 5000 Euro ab und nahmen diese mit. Zudem verursachten sie einen Sachschaden im Wert von weiteren 5000 Euro.

sl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Unbekannte Diebe sind am Montag in den Kostümfundus der Dresdner Semperoper eingebrochen. Laut Polizei brachen die Täter die Eingangstür des Gebäudes auf der Fröbelstraße auf und durchsuchten die Räume.

09.09.2015

Bei einem Brand im Keller eines Reihenhauses in Dresden-Leubnitz/Neuostra ist eine Frau verletzt worden. Aus bisher ungeklärter Ursache waren in der Nacht zum Dienstag in dem Keller in der Koloniestraße Einrichtungsgegenstände in Brand geraten, wie das Brand- und Katastrophenschutzamt mitteilte.

09.09.2015

Nach dem Fund eines Leichnams unter der Dresdner Waldschlößchenbrücke konzentriert sich die Polizei auf den Sturz des 28-Jährigen als wahrscheinliche Todesursache.

09.09.2015