Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Mann belästigt Elfjährige an Haltestelle auf Bautzner Straße in Dresden sexuell

Zeugen gesucht Mann belästigt Elfjährige an Haltestelle auf Bautzner Straße in Dresden sexuell

Die Polizei sucht nach einem Mann, der am Freitagmorgen gegen 7.05 Uhr eine Elfjährige an der Halltestelle Albertplatz auf der Bautzner Straße sexuell belästigte. Das Mädchen wartete im Unterstand auf eine Straßenbahn der Linie 11 Richtung Zschertnitz, als sich ein Mann vor sie stellte und unter seiner Kleidung sexuelle Handlungen an sich vornahm.

Voriger Artikel
Multivan mit teurer Fotoausrüstung in Dresen-Striesen gestohlen
Nächster Artikel
Polizei fasst Handtaschendiebe in Dresden – Beinahe-Opfer gesucht

Symbolbild.
 

Quelle: dpa

Dresden.  Die Polizei sucht nach einem Mann, der am Freitagmorgen gegen 7.05 Uhr eine Elfjährige an der Halltestelle Albertplatz auf der Bautzner Straße sexuell belästigte. Das Mädchen wartete im Unterstand auf eine Straßenbahn der Linie 11 Richtung Zschertnitz, als sich ein Mann vor sie stellte und unter seiner Kleidung sexuelle Handlungen an sich vornahm. Gleichzeitig sprach er das Mädchen an und machte es auf sich aufmerksam. Die Schülerin ging zunächst weg und stieg anschließend in eine Straßenbahn.

Die Elfjährige beschrieb den Mann als etwa 50 bis 60 Jahre alt, etwa 1,80 Meter groß und von untersetzter Statur. Er hatte graudurchsetzte braune Haare und trug eine Brille. Er war mit einer blauen Regenjacke bekleidet. Die Polizei bittet Zeugen, die den Mann im Haltestellenbereich beobachtet haben, sich unter der Telefonnummer 0351/ 483 22 33 zu melden.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr