Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Mann am Trachenberger Platz angegriffen und verletzt – Zeugen gesucht
Dresden Polizeiticker Mann am Trachenberger Platz angegriffen und verletzt – Zeugen gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:10 14.03.2019
Symbolfoto Quelle: dpa
Dresden

Am Montagabend kurz vor 20 Uhr ist ein Mann am Trachenberger Platz in Pieschen von einem Unbekannten angegriffen und verletzt worden.

Der 48-Jährige stieg aus einer Straßenbahn und wollte zur Fußgängerampel laufen, als ihm ein jüngerer, athletisch gebauter Mann entgegengerannt kam und ihm unvermittelt mit dem Ellenbogen ins Gesicht schlug. Er stürzte, zog sich schwere Verletzungen zu und wurde später zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der Angreifer flüchtete.

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Geschehen oder zum Angreifer machen können. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter (0351) 483 22 33 entgegen.

Von fg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit einem geklauten Paketschein hat ein Mann versucht, an eine Postsendung zu kommen. Er geriet dabei an die falsche Adresse: einen Polizisten im Bereitschaftsdienst.

14.03.2019

Am Mittwochabend ist in einer Küche eines Mehrfamilienhauses ein Brand ausgebrochen. Die Ursache war allem Anschein nach angebranntes Essen. Gegen die Wohnungsbesitzerin wird nun ermittelt.

14.03.2019

Von Sonntag bis Mittwoch ist an der Geschwister-Scholl-Straße in Klotzsche in zwei Einfamilienhäuser eingebrochen worden. Die Täter verschafften sich über Fenster bzw. Terrassentür Zugang zu den Häusern.

14.03.2019