Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Libyer belästigt junge Frau sexuell

Täter in Dresden festgenommen Libyer belästigt junge Frau sexuell

Erst sprach ein 28-jähriger Libyer eine 23-Jährige auf der Jahnstraße an. Dann öffnete er seine Hose. Die Polizei konnte den Sexualstraftäter dingfest machen.

Voriger Artikel
Passantin bringt Einbrecher zur Strecke
Nächster Artikel
Schwere Schlägerei am Wiener Platz

Die Polizei konnte den Sexualstraftäter aus Libyen fassen.

Quelle: imago/Eibner

Dresden. Die Polizei hat am Sonntagmorgen einen 28-jährigen Sexualstraftäter dingfest gemacht. Der aus Libyen stammende Mann hatte auf der Jahnstraße eine 23-jährige Frau belästigt. Nach Angaben der Polizei sprach der Libyer die junge Frau an und fragte sie nach der Uhrzeit. Dann entblößte er sein Geschlechtsteil und manipulierte daran herum. Die Frau flüchtete vor dem Flüchtling und verständigte die Polizei. Die eingesetzten Beamten konnten den Tatverdächtigen noch in der näheren Umgebung fassen. Sie leiteten ein Ermittlungsverfahren gegen den Mann ein.

Von tbh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr