Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Langfinger räumen in Dresden Firmenlager aus
Dresden Polizeiticker Langfinger räumen in Dresden Firmenlager aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:25 30.08.2016
Symbolfoto Quelle: imago stock&people
DRESDEN

Bauwerkzeug im Wert von rund 3000 Euro vermisst eine Firma, in deren Lager an der Straße des 17. Juni in Leuben Einbrecher eingestiegen sind. Die Verantwortlichen des Unternehmens entdeckten die Tat am Montagmorgen. Die Langfinger hatten eine Tür zu dem Lager aufgebrochen. Zur Höhe des Sachschadens machte die Polizei keine Angaben.

Von cs

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach dem Spiel von Dynamo Dresden gegen den FC St. Pauli haben Unbekannte am Sonntagnachmittag die dritte Halbzeit angepfiffen. Leidtragende waren aber nicht nur die Fans des gegnerischen Vereins.

29.08.2016

Die Polizei in Dresden hat am Wochenende zwei mutmaßliche Räuber festgenommen. Die Täter hatten zuvor einen 60-Jährigen angegriffen.

29.08.2016

Nach dem mutmaßlich fremdenfeindlichen Angriff auf Iraker beim Dresdner Stadtfest hat die Polizei Fehler in der Kommunikation eingeräumt. Es sei aber niemals versucht worden, etwas zu vertuschen oder Informationen zurückzuhalten.

29.08.2016