Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Ladendieb beißt Detektiv
Dresden Polizeiticker Ladendieb beißt Detektiv
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:06 28.08.2018
Polizeibeamte konnten dem Ladendieb Handschellen anlegen. Quelle: dpa
Dresden

Ein 19-jähriger Ladendieb hat einen 42-jährigen Ladendetektiv in einem Lebensmittelmarkt an der Antonstraße mit einem Biss verletzt. Der 19-Jährige wollte eine Flasche Schnaps stehlen und war von dem Detektiv erwischt worden. Der Dieb riss sich los und warf die Schnapsflasche in Richtung des 42-Jährigen. Ein Kunde half, den renitenten jungen Mann zu Boden zu bringen. Dabei schnappte der Langfinger zu. Die Polizei nahm den Dresdner fest und brachte ihn in eine Gewahrsamszelle.

Von tbh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Polizeiticker Dresdner Polizei ermittelt - Massenschlägerei in Prohlis

Erst flogen die Fäuste, als die Polizei anrückte, war Ruhe. Am Montagabend soll es eine Massenschlägerei in Prohlis gegeben haben. Die Hintergründe sind noch unklar.

28.08.2018

Ein 36 Jahre alter Vater muss sich seit Dienstag am Dresdner Landgericht wegen Kindsmordes verantworten. Laut Anklage hat er am 21. Januar seine dreijährige Tochter im Schlaf erstickt. Zu Prozessauftakt wollte sich der Beschuldigte weder zur Sache noch zur Person äußern.

28.08.2018

Der Aufruf aus dem rechten Spektrum hat nicht gezogen: Vor dem Dresdner Landtag hatten sich am Nachmittag weniger als 50 Personen im Rahmen der Demonstration „Innere Sicherheit - schützt unsere Familien“ versammelt.

29.08.2018