Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Kriminelle Libyer verhaftet
Dresden Polizeiticker Kriminelle Libyer verhaftet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:28 09.10.2017
Am Sonnabend haben in der Dresdner Neustadt zwei Libyer einen Landsmann bei einem Streit leicht verletzt und sind anschließend samt Drogen und Waffen der Polizei ins Netz gegangen. Quelle: Fotograf privat
Anzeige
Dresden

Am Sonnabend haben in der Dresdner Neustadt zwei Libyer einen Landsmann bei einem Streit leicht verletzt und sind anschließend samt Drogen und Waffen der Polizei ins Netz gegangen. Gegen 20 Uhr sprach zunächst ein 37-jähriger Libyer eine Streife auf der Alaunstraße an und berichtete von einer Auseinandersetzung mit zwei Landsleuten. Diese hätten ihn dabei verletzt. Gemeinsam mit der Streife machte sich das Opfer auf die Suche nach seinen Kontrahenten. Die beiden Verdächtigen wurden schließlich in Höhe der Katharinenstraße gesichtet. Als die beiden Libyer die Beamten bemerkten, entledigten sie sich einem Rucksack und einem Messer. Die Streifenbeamten nahmen daraufhin die beiden Verdächtigen (23 und 31Jahre). Der 31-Jährige trug noch Marihuana und Haschisch bei sich, im Rucksack wurden laut Polizei später noch weitere Drogen gefunden – insgesamt stellten die Beamten rund 50 Gramm Cannabisprodukte sicher. Die beiden Libyer wurden vorläufig festgenommen und müssen sich jetzt wegen gefährlicher Körperverletzung und Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten. Die Polizei versucht indes den genauen Tatverlauf zu rekonstruieren.

Von dnn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Polizeiticker „Bomber Harris was here“ - Dresdner Frauenkirche beschmiert

Unbekannte haben in der Nacht zum Sonntag die Frauenkirche auf dem Neumarkt mit einem Graffiti beschmiert. Die Täter zeichneten laut Angaben der Polizei mit weißer Farbe den Spruch „Bomber Harris was here“ an die Fassade neben dem Eingang F (Richtung Brühlsche Terrasse).

09.10.2017
Polizeiticker DVB-Zentrale Trachenberger Straße - Straßenbahn in Dresden aufgebrochen

Am Betriebsbahnhof der DVB an der Trachenberger Straße haben Unbekannte in der Zeit von Sonnabend zu Sonntag eine abgeparkte Straßenbahn aufgebrochen. Wie die Polizei mitteilte, hebelten sie anschließend einen in der Bahn verankerten Fahrkartenautomaten auf und stahlen die Geldkassette.

09.10.2017
Polizeiticker Einbruch in Krankenhaus Friedrichstadt - Unbekannte stehlen Geld aus Büro

Unbekannte sind am vergangenen Wochenende in ein Büro im Krankenhaus Friedrichstadt eingebrochen. Die Einbrecher durchsuchten den Raum und stahlen rund 30 Euro Bargeld.

09.10.2017
Anzeige