Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Kontrolle am Wiener Platz in Dresden: Polizei wird elf Mal fündig
Dresden Polizeiticker Kontrolle am Wiener Platz in Dresden: Polizei wird elf Mal fündig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:47 06.09.2017
Symbolfoto Quelle: dpa
Dresden

Bereits zum neunten Mal in diesem Jahr hat die Polizei am Dienstag einen Einsatz im Umfeld des Wiener Platzes zur Bekämpfung der Drogenkriminalität durchgeführt. Dabei kontrollierten die Beamten mehr als 35 Personen. Und wurden fündig. Vier Deutsche im Alter zwischen 25 und 50 Jahren, zwei 21 und 34 Jahre alte Marokkaner sowie weitere fünf Männer aus unterschiedlichen Herkunftsländern müssen sich jetzt wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten. Zudem machten die Polizisten einen 22-Jährigen aus Libyen mit einem gestohlenen Fahrrad dingfest. Die Maßnahmen am Wiener Platz werden fortgesetzt, kündigt die Polizei an.

Von cg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Polizei bittet Frauen, die während des Stadtfestes von einem 48-Jährigen bedrängt worden sind, sich zu melden. Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes hatten den aus Afghanistan stammenden Mann auf dem Theaterplatz aus dem Verkehr gezogen, weil dieser Stadtfestbesucherinnen belästigt haben soll.

05.09.2017

Ein mit gleich drei Haftbefehlen gesuchter Dresdner hat sich am Montagabend selbst der Polizei gestellt. Wie die Beamten mitteilten, hatte der 28-Jährige auf der Tharandter Straße die Beamten gerufen, da er sich verfolgt fühlte.

05.09.2017

In einem Geschäft in der Dresdner Altmarkt-Galerie hat ein Ladendieb am Montagvormittag einen Mitarbeiter des Ladens mit Reizgas angegriffen. Gegen 10.15 Uhr hatte der Täter versucht, eine Hose im Wert von 60 Euro zu stehlen. Als er ertappt wurde, setzte er das Reizgas ein und floh.

05.09.2017