Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Komplizen von Neustädter Graffitisprayer gestellt
Dresden Polizeiticker Komplizen von Neustädter Graffitisprayer gestellt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:08 23.08.2018
Symbolbild Quelle: Tino Plunert
Dresden

Am Mittwochnachmittag besprühte ein Unbekannter Sitzbänke an der Alaunstraße mit einem sechs Meter großen Graffiti. Mit von der Partie war sein Komplize der die Tat filmte. Aufmerksam geworden auf das Treiben der jungen Männer verständigte ein Zeuge die Polizei.

Anhand der Personenbeschreibung des Augenzeugen konnten die Beamten auf dem Bischofsweg einen 25-Jährigen ausfindig machen. Wie sich später herausstellte handelte es sich bei ihn um den Komplizen des Sprayers, der die Filmaufnahmen gemacht hatte. Die Ermittlungen zu dem noch unbekannten Sprayer dauern an.

Von mir

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Unbekannte haben sich in der Nacht zum Donnerstag gewaltsam Zugang zu einem Wohnmobil an der St. Petersburger Straße verschafft.

23.08.2018

Ein Fahrradfahrer hat am Mittwochnachmittag einer Frau am Postplatz die Tasche entrissen.

23.08.2018

Unbekannte haben in der Nacht zum Mittwoch versucht eine Schaufensterscheibe eines Juweliergeschäfts an der Straße Taschenberg einzuschlagen.

23.08.2018