Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Google+
Kleintransporter bringt Moped zu Fall – Polizei sucht Zeugen

Freiberger Straße in Dresden Kleintransporter bringt Moped zu Fall – Polizei sucht Zeugen

Die Dresdner Polizei sucht nach Zeugen für einen Unfall am 21. Juni auf der Kreuzung Freiberger Straße/Ammonstraße. Gegen 15.45 Uhr hatte damals ein Kleintransporter die Fahrerin einer Vespa zu Fall gebracht. Der Fahrer des Transporters beging Fahrerflucht.

Die Dresdner Polizei sucht nach Zeugen für einen Unfall am 21. Juni auf der Kreuzung Freiberger Straße/Ammonstraße.

Quelle: dpa-Zentralbild

Dresden. Die Dresdner Polizei sucht nach Zeugen für einen Unfall am 21. Juni auf der Kreuzung Freiberger Straße/Ammonstraße. Gegen 15.45 Uhr hatte damals ein Kleintransporter die Fahrerin einer Vespa zu Fall gebracht. Der Fahrer des Transporters beging Fahrerflucht.

Laut Polizei war die 43 Jahre alte Fahrerin der roten Vespa stadtauswärts auf der Freiberger Straße unterwegs. Beim Linksabbiegen an der Kreuzung wurde sie von dem Kleintransporter abgedrängt und stürzte. Bei dem Transporter soll es sich um einen blauen Mercedes Vito gehandelt haben. Am Steuer saß ein dunkelblonder Mann.

Die Polizei sucht nun nach Unfallzeugen. Hinweise nehmen die Beamten unter der Telefonnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

Von sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr