Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Kinderhilfswerk ruft mit Werbeaktion Polizei auf den Plan
Dresden Polizeiticker Kinderhilfswerk ruft mit Werbeaktion Polizei auf den Plan
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:03 11.09.2015
Quelle: dpa

Die Mitarbeiter informierten daraufhin die Polizei. Schnell stellte sich heraus, dass es sich bei dem Absender um ein Kinderhilfswerk aus Karlsruhe handelte. Das hatte bundesweit tausende Briefe an Spender und Behörden verschickt - versehen mit Petersiliensamen. Damit wollte das Hilfswerk auf Kinderdörfer in Lateinamerika aufmerksam machen, die beim landwirtschaftlichen Anbau unterstützt werden. Laut Polizei hat für Mitarbeiter des Gerichts zu keiner Zeit eine Gefahr bestanden. Die Krümel würden dennoch im Labor des Landeskriminalamtes untersucht, hieß es.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Dresdner Polizei sucht Zeugen für einen Verkehrsunfall an der Kreuzung Pillnitzer Straße/Güntzstraße, bei dem am Donnerstagnachmittag ein Junge verletzt wurde und der Unfallverursacher sich unerlaubt entfernt hatte.

11.09.2015

Eine Radfahrerin ist am Donnerstagmorgen auf der Königsbrücker Straße bei einem Unfall schwer verletzt worden. Die Polizei sucht Zeugen.

10.09.2015

Aus einem Handyladen in Dresden-Trachau haben Diebe in der Nacht zum Mittwoch fünf Geräte gestohlen. Allerdings handelte es sich dabei nur um Ausstellungsattrappen im Wert von 20 Euro, teilte die Polizei mit.

10.09.2015