Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Kind belästigt: Dresdner Polizei sucht nach Täter
Dresden Polizeiticker Kind belästigt: Dresdner Polizei sucht nach Täter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:31 02.02.2017
Die Dresdner Polizei sucht nach einem Mann, der im Sommer 2016 einen elf Jahre alten Jungen sexuell belästigt haben soll. Quelle: Polizei Dresden
Anzeige
Dresden

Die Dresdner Polizei sucht nach einem Mann, der im Sommer 2016 einen elf Jahre alten Jungen sexuell belästigt haben soll. Am 31. August soll der Gesuchte gegen 13.30 Uhr auf das Kind getroffen sein. Während der Junge auf dem Berthelsdorfer Weg lief, fuhr der Täter auf einem älteren schwarzen Fahrrad vorbei und manipulierte dabei an seinem unbedeckten Geschlechtsteil, berichtet die Polizei.

Der Gesuchte ist etwa 30 Jahre alt und etwa 1,75 bis 1,80 Meter groß. Er hatte kurze, dunkle gelockte Haare und trug einen Dreitagebart. Hinweise zu dem Mann und seinem Aufenthaltsort nimmt die Dresdner Polizei unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

Die Dresdner Polizei sucht nach einem Mann, der im Sommer 2016 einen elf Jahre alten Jungen sexuell belästigt haben soll. Quelle: Polizei Dresden

Von sl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Polizeiticker Mietautos besorgt und dann auf Nimmerwiedersehen davongefahren - 140 000 Euro Schaden – Dresdner Polizei fasst Autobetrüger-Trio

Bereits am Montagabend haben Dresdner Polizisten drei Männer (41, 52 und 65 Jahre) festgenommen, die offenbar drei Autos in Dresden mieten wollten, ohne dafür zu bezahlen. Das Trio sitzt inzwischen im Gefängnis, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

01.02.2017

Nach einem handgreiflichen Streit in der Straßenbahn der Linie 1 am Dienstagmorgen sucht die Polizei nun Zeugen des Geschehens. Die Bahn war in Richtung Gleisschleife Prohlis unterwegs, als in Höhe der Haltestelle Jacob-Winter-Platz ein jüngerer Mann einen älteren attackierte und auf ihn einschlug.

01.02.2017

Brandstifter haben am Dienstagnachmittag in Dresden-Strehlen gezündelt. Die unbekannten Täter hatten Unrat in einer Baracke an der Reicker Straße in Brand gesetzt, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

01.02.2017
Anzeige