Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Junge Männer demolieren Baustelleneinrichtung an der Dresdner Waldschlößchenbrücke
Dresden Polizeiticker Junge Männer demolieren Baustelleneinrichtung an der Dresdner Waldschlößchenbrücke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:12 09.09.2015
Die Dresdner Waldschlößchenbrücke - die wohl bekannteste Dauerbaustelle der Stadt (Archivfoto). Quelle: Stephan Lohse

Als die Polizei die Gruppe gegen 2.45 Uhr an der Haltestelle Fetscherstraße vorfand, hatte einer der Männer noch eines der Baustellenschilder bei sich. Wie hoch der Schaden ist, steht noch nicht fest. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung.

sl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach einem räuberischen Diebstahl in Dresden-Striesen am 1. Juli sucht die Polizei nun öffentlich nach dem Täter. Der Mann hatte in einem Supermarkt an der Borsbergstraße versucht Kosmetikartikel im Wert von rund 1500 Euro zu stehlen.

09.09.2015

Die Dresdner Polizei sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls der am 11. August gegen 18.30 Uhr auf der Nossener Brücke stattgefunden hat. Hier hatte der Unfallverursacher in einem dunklen BMW unerlaubt das Weite gesucht.

09.09.2015

Ein renitenter 26-jähriger Ladendieb konnte am Morgen des 12. Augusts von der Polizei gestellt werden. Der junge Mann hatte in einen Supermarkt an der Sternstraße verschiedene Lebensmittel im Wert von rund 15 Euro in seine Tasche gesteckt.

09.09.2015