Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Jugendliche werden Sonntagnachmittag auf der Prager Straße in Dresden beraubt
Dresden Polizeiticker Jugendliche werden Sonntagnachmittag auf der Prager Straße in Dresden beraubt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:37 09.09.2015
Die Kriminalpolizei ermittelt. Quelle: Stephan Lohse

Die Täter forderten die Handys, drohten und ohrfeigten die Jugendlichen, bis diese ihre Mobiltelefone hergaben.  

Einer der Täter ist etwa 1,80 Meter groß und kräftig. Er trug eine Jacke mit goldener Schrift. Sein Komplize ist etwas größter und schlank. Er trug eine schwarze Jacke, helle Jeans, eine Sonnenbrille sowie ein dunkles Basecap. Beide sprachen deutsch mit Akzent und wurden als südländisch beschrieben.  

Die Kriminalpolizei ermittelt. Hinweise zu den Tätern nehmen die Beamten unter (0351) 483 22 33 entgegen.

fs

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem Verkehrsunfall am Montagmorgen auf der Lommatzscher Straße in Dresden-Mickten ist eine 64 Jahre alte Radfahrerin schwer verletzt worden. Die Frau war laut Polizei gegen 8.30 Uhr auf dem Radweg in Richtung Elbepark unterwegs.

09.09.2015

Auf dem Balkon einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Löbtau gerieten am Sonntagmittag ein Blumenkasten und Holzfliesen in Brand. Der Wohnungsinhaberin gelang es, das Feuer zu löschen.

09.09.2015

Ein alkoholisierter Fahrradfahrer hat sich am Sonntagmittag bei einem Unfall in Schmiedefeld schwer verletzt. Der 54-Jährige fuhr auf der Hauptstraße in dem Großharthauer Ortsteil in Richtung Arnoldsmühle.

09.09.2015