Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Hotelgast mit Rockstarallüren in der Dresdner Altstadt
Dresden Polizeiticker Hotelgast mit Rockstarallüren in der Dresdner Altstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:24 09.09.2015
(Symbolbild) Quelle: dpa

Sogar einen Fensterrahmen riss er aus der Verankerung und warf ihn auf die Straße. Daraufhin wollte er das Haus verlassen und zerstörte auf dem Weg zur Rezeption ein Wandbild. Im Eingangsbereich angekommen versuchten mehrere Mitarbeiter des Hotels den Mann zu beruhigen, was allerdings erfolglos blieb. Vor dem Hotel schlug er einem 59-Jährigen eine Kamera aus der Hand. Kurz darauf traf die Polizei ein und nahm den Randalierer fest. Die Beamten suchen nun nach Zeugen, die den Ausfall des Mannes beobachtet haben, und nach Opfern die durch den fallenden Fensterrahmen verletzt worden sind. Hinweise werden unter der Telefonnummer 0351/ 483 22 33 entgegen genommen.

hh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Nacht zum Sonnabend sind zwei Jugendliche im Alter von 15 und 17 Jahren in der Dresdner Neustadt ausgeraubt und bedroht worden. Die zwei Jugendlichen waren kurz vor Mitternacht auf dem Dammweg unterwegs, als sie von zwei Unbekannten angesprochen und zu einer Party eingeladen wurden.

09.09.2015

Im dritten Obergeschosses eines Wohnhauses an der Straße Am Jägerpark in der Radeberger Vorstadt ist es am Sonnabendmittag zu einem Brand gekommen. Wie die Feuerwehr mitteilt, stand eine Küche in Flammen.

09.09.2015

Eine 84-Jährige ist in Herrnhut (Landkreis Görlitz) von ihrem eigenen Auto überrollt worden. Die Frau hatte ihr Fahrzeug am Sonntagmittag an einer leichten Steigung abgestellt und war ausgestiegen, wie die Polizei in Görlitz mitteilte.

09.09.2015